Ist Prunus padus wirklich so giftig?

Ich bin die änderung meiner Hof mit Pflanzen, die attraktiv für Vögel, und ich bemerkte, Prunus padus, wie man solche Pflanzen. Aber auf mehreren Seiten fand ich die info, dass es für den Menschen giftig, wenn die Früchte verzehrt und sauren Geschmack, zu einem solchen Ausmaß, dass Sie den Tod verursachen kann.

Auf der anderen Seite wird gesagt, dass die Vögel lieben seine Früchte. Ich bin verwirrt. Wenn es sein kann für den Menschen giftig, es könnte sehr gut sein, giftig für Vögel zu.

Können Sie mich aufklären über diese pflanze Toxizität?

https://en.m.wikipedia.org/wiki/Prunus_padus

+563
sulphurX 10.10.2011, 02:27:31
24 Antworten

Sind diese Pflanzen in die Gattung Hylocereus die Dschungel-Wohnung Kaktus. Sie wachsen in der Regel innerhalb oder auf der Oberseite der Bäume und Sträucher und wachsen zu sein sehr lange (30+ Meter). In Lebensräumen, die Sie nicht unbedingt benötigen, um verwurzelt sein in der Erde/Boden. Sie sind Epiphyten, d.h. Sie wachsen über dem Boden, abgestützt nicht-parasitisch von anderen Pflanzen oder Objekt, und die Ableitung seiner Nährstoffe und Wasser aus dem Regen, die Luft, Staub, etc.

So, Wie Menschen, wachsen Sie als hobby-Pflanzen? Sie sind im Allgemeinen angebaut in kleinere Töpfe und erlaubt zu klettern und drapieren über was auch immer praktisch ist. Als hobby pflanze, die Sie nicht haben Zugang zu Bäumen, Sträuchern, verfallenden Blätter oder alle der Dinge, die Sie normalerweise begegnen im Lebensraum. Sie haben, um Versorgung für Ihre Bedürfnisse, und der einfachste Weg ist durch die Wurzeln, in einen Topf.

Alles, was gesagt, ich glaube nicht, dass Sie brauchen, um Umtopfen dieser Pflanzen in dieser Zeit. Ich würde warten, bis Sie mindestens zwei Meter hoch (die Sie nicht bekommen, viel/alle dicker als Sie jetzt sind, Sie nur lang). Sie müssen sichern, dass Sie etwas, wie Sie hoch, damit Sie nicht Umkippen.

Noch ein Hinweis zu dieser Gattung ist, dass Sie da sind Dschungel Kaktus, Sie sind sehr frost zart. Sie wird sterben, wenn ausgesetzt zu kalten Temperaturen.

Diese Anlagen sind ebenfalls für die Pfropfung, wie die Aktie (der untere Teil), weil Sie root-leicht und nehmen Transplantate ziemlich gut.

Zu deinen Fragen: Nein, ich glaube nicht, dass es Zeit zum Umtopfen. Ein 26-liter-Topf wäre zu groß. 4-6 Liter am meisten tun sollte, feinen. Sie können die pflanze mehr als man in einem Topf, aber Sie würden brauchen einen größeren Topf. Das problem, das ich sehe, ist, dass mehrere Pflanzen in einem Topf wachsen eine MENGE Kakteen Masse, wie Sie alle mehr und mehr.

So weit wie der Boden betroffen ist, können Sie wahrscheinlich verwenden Sie entweder Kaktus-Erde (wenn es verfügbar ist, wo Sie sind) oder normaler Blumenerde. Versuchen Sie zu vermeiden, Blumenerde mit viel Torf. Sie können diese Pflanzen mehr Wasser und wenn Sie düngen, regelmäßig (auf halbe Kraft) Sie bekommen Blüten und schließlich Früchte. Sie verträgt volle Sonne, aber besser mit teilweise Sonne und indirektem Licht (wie Sie erhalten würde, wenn Sie sich in den Baumkronen von einem Baum).

Ich habe gesehen, diese kommerziell angebaut und eingerichtet, die ich sah, war ein langes Spalier, wie die, die für Trauben oder Himbeeren, mit Dutzenden von Stämmen entlang der Länge des trellis.

Ich hoffe, das gibt Ihnen etwas, um mit zu beginnen. Die gute Nachricht ist, es gibt nichts, was Sie tun müssen, sofort.

+939
Edgar Matias 03 февр. '09 в 4:24

Ich weiß nicht viel über Gartenarbeit. Aber ich will. Ich wollte immer wachsen viele bonsai-Bäume in meinem Haus und exotische Bäume in meinem Garten. So wie vor zwei Monaten nahm ich einen tannenzapfen vom Boden und sammelte Ihre Samen. Und ich pflanzte Sie. Ich pflanzte etwa 30 Samen und die Hälfte von Ihnen werden Sämlinge (ich weiß nicht den Begriff, aber Sie sind groß und grün-jetzt) vom letzten Monat. Ich bin so glücklich für das, aber, der winter kommt, und ich bin nicht sicher, ob Sie überleben es.

Was kann ich dagegen tun? Ich weiß, dass bonsai ' s langsam stirbt innen - (ich versuchte es im letzten Jahr und mein Oliven-bonsai fast gestorben). So gibt es ein Produkt, das Ihnen helfen kann, den winter überleben?

+894
myhd 25.02.2018, 16:53:40

Schädlinge wie Blattläuse auftauchen brachte die wind-Regel, und dann das setup in einem Bereich von Eier auf Bäumen, fallenden Blättern den winter überleben. Allerdings habe ich gesehen, wie basilikum-Pflanzen verkauft werden, die von einem Bio-shop, die mit Blattläusen befallen war. Ein shop, spezialisiert im Verkauf von Pflanzen ist weniger wahrscheinlich, Sie zu verkaufen infizierten Pflanzen.

Es gibt eine Reihe von Strategien für den Umgang mit plagen, aber da Sie sich schnell vermehren, benötigen Sie, um mit Ihnen umzugehen sofort. Klebrige fallen Ihnen frühe Warnungen vor dem, was Sie zu tun haben.

Wenn es mit einem sehr frühen Befall, dann entfernen die weißen Fliegen durch Staub saugen Sie bis in die frühen Stunden des morgens, während Sie sind weniger aktiv und entfernen Ihre Eier durch Umspritzen mit Wasser funktionieren könnte.

Ich verwendet, um zu zerstören, Blätter stark befallen von Blattläusen, aber jetzt, wenn ich sehe, dass einige der Blattläuse parasitiert werden von Wespen, ich bringe die Blätter in ein Glas, so dass die Wespen schlüpfen können und töten die Blattläuse für mich, und die Blattläuse werden nicht in der Lage zu kriechen aus dem jar auf die anderen Blätter. Die Zeit wird zeigen, ob dies funktionieren wird. Jeder Marienkäfer ich Fang ich auch unter meinem netting Hilfe bei Blattlaus-Steuerelement. Aber ich nicht kaufen, Marienkäfer, da ich nicht riskieren wollte bringen in Marienkäfer Krankheiten in meinem Garten.

+854
Joel Lepani 26.02.2017, 17:24:44

Weil der Boden Sie verwenden, ist meist sand, würde ich empfehlen, mehr Stickstoff als ich sonst würde. Ich gehe davon aus (weil Sie wissen, die Zutat Verhältnis der wachsenden Medien), dass es in einen Topf. Verwenden Sie so etwas wie eine 12-8-8 Dünger alle zwei Wochen während der Baum wächst. Nicht düngen während der ruhenden Zeiten. Norfolk Island Pines sind nicht allzu wählerisch Dünger-Weise, und viele Menschen nutzen 10-10-10 mit okay Ergebnisse.

Nicht sprühen Sie es auf die Blätter, da diese Bäume nicht sehr effizient, und Dünger-Rückstände aufbauen könnte, Bremsen die Photosynthese, schließlich töten den Baum.

Verwenden Sie es als root tränken alle 2 Wochen, wenn Sie Wasser. Wird dies der effizienteste Weg, um es zu übernehmen, und auch verbreiten Sie den Dünger gleichmäßig über das Wurzel-system, so dass Sie nicht brennen die feeder Wurzeln.

+837
Haidar Abdillah 23.03.2011, 12:41:37

Erstens, wenn es ist ein flow control auf der Oberseite des Ventils, schalten Sie es runter bis in die zone beendet. Wenn es nicht eine Flusskontrolle, die Ventil muss möglicherweise gereinigt werden. In jedem Fall reinigen. Zweite, trennen Sie eines der Kabel und sehen, ob das Ventil schaltet. Wenn es nicht ist es das Ventil oder das Magnetventil. Easy fix. Controller ist der Letzte resort.

Ich lief Ihre Frage durch meinen alten Chef, Landschaftsgestaltung und Landschafts-Bau...Stephen Schneider. Machte Sinn für mich, lassen Sie mich wissen, wenn dieses für Sie arbeitet! Dank Steve!

+800
Paul Hildebrandt 18.09.2016, 10:46:22

Dieses Chili war ein Geschenk und ich bin nicht wirklich gut mit Pflanzen wirklich halten Sie sterben. Aber ich will am Leben zu bleiben. Also ich habe die folgenden Fragen.

enter image description here

  1. Was ist diese pflanze? (Ich weiß, ein Chili, aber ich denke, es gibt verschiedene Arten von Ihnen)
  2. Wie behandeln diese pflanze?
  3. Wie weiß ich, Wann ich ernten kann die Chilis?

Mir wurde gesagt, Wasser zweimal pro Woche. Noch die Blätter sehen nicht gesund für mich. Plus ich steckte es in einen neuen/größeren Topf mit frischer Erde, vielleicht ist der Topf zu groß?

Vielen Dank im Voraus.

+762
Philip Atz 03.05.2019, 20:54:33

Es ist, wie schon gesagt, Acanthus mollis, eine krautige mehrjährige pflanze, die - in Ihrem Bereich, Sie können werden als invasiv. Ob Sie es mögen oder nicht, ist die überlegung für die Entscheidung, ob ein 'Unkraut', aber es ist schwierig, um loszuwerden, und es hat über die Zeit verteilt mit Hilfe von unterirdischen, tiefen Wurzeln. Wenn Sie möchten, um loszuwerden, es, tief zu Graben erforderlich ist, sowie Ausdauer - es kann resprout für die folgenden zwei oder drei Jahren, wenn es keine root-hinter sich gelassen. Jede Blume auf dem Stiel hat 4 Kelchblätter und einen stacheligen Hüllblatt, aber die Blätter von A. mollis weich im Griff. Verträgt Schatten, aber die Blumen besser in Sonne und Trockenheit tolerant, mehr Infos hier https://www.pacifichorticulture.org/articles/wildly-successful-iacanthus-mollisi/

+743
RyuuGan 01.02.2014, 20:49:38

Ich habe vor kurzem zog in ein Haus mit einem großen Rasen, und ich habe bemerkt, dass es eine Art von gras, das zu sein scheint übersät, überall. Erstens, welche Art von gras ist das und zweitens wie kann ich es loswerden?

enter image description here

+706
MariaB 13.09.2010, 02:37:12

Kaktus ist in der Regel eine flach wurzelnde pflanze. Sie können angebaut werden in Lehmboden, mit ein wenig Hilfe (siehe Anhang). Wachsende Kakteen in Ton-Erde

+613
techphoria414 22.06.2015, 18:48:38

Es ist Mitte November und wir hatten gerade unsere Einfahrt erweitert. Jetzt ist der Rasen in der region ist absolut geprügelt. Re-Lektüre, meinen Vertrag mit der Einfahrt crew, Sie waren sehr klar, dass die Landschaftsgestaltung wäre in meiner Verantwortung.

Ich bin ein totaler Anfänger bei der Rasenpflege. Wie repariere ich einen Rasen? Ist es etwas, was ich dringend tun sollten, bevor die Kälte kommt?

Foto von meinem Rasen:

enter image description here

Es gibt mehr Fotos in mein imgur album) , mit mehr details.

+609
ClakeB 29.11.2013, 12:48:38

Ich Las einen Artikel auf der Herstellung von Holz-Ohr-Substrat, und Frage mich, wie ich es zu Hause machen.

Hier ist der link zu Wikipedia über ihn.

Ich denke, ein poly-box, nicht in einem Polybeutel.

+559
oktebrev 06.03.2018, 04:17:04

Mein Koriander (gepflanzt draußen, volle Sonne von etwa 11 bis 6 Uhr) nicht über die breiten Blätter, die ich sehe, wenn ich es im laden zu kaufen. Ich pflanzte Sie im Mai. Wann sollte ich erwarten, dass es bereit für die Ernte?

Meine Petersilie (gleiche Bepflanzung Zeitrahmen und Ort), nicht gewachsen, mehr als etwa 1-2 cm. Wann sollte ich erwarten, dass es fertig ist?

Sollte ich platzieren Sie diese in der Sonne? Sind Sie besser dran, in einem eher schattigen Standort? Sind Sie zu viel Sonne? Nicht genug/zu viel Wasser (und ich Wasser ziemlich regelmäßig - wie einmal alle 2 Tage)?

Ich habe einige Bilder der einzelnen unten. Die Petersilie ist auf der linken und der Koriander ist auf der rechten Seite (klicken zum vergrößern).

Parsley is not very tall Cilantro has very thin leaves. The bottoms have started to turn a brownish color within the last 1 week or so.

+506
Wmbuch 22.01.2015, 15:36:17

Nein, es gibt keine einfache Regel. Und oft über-und Mangel kann die gleichen Symptome.

Mangel an Stickstoff: in der Regel blasser Blätter (auf alle Oberflächen, alle Blätter) . Pflanzen wachsen weniger

Überschuß von Stickstoff: zu viel wachsen, vielleicht mit weniger Früchte.

Andere Mängel gibt blasser Blätter auf/in der Nähe von Venen, oder weit von Venen. Eisenmangel geben konnte kleine gelblich/braune Blätter.

Hinweis: überschüssige von einigen Elementen könnte Schwierigkeiten verursachen von der Wurzel zu absorbieren andere Elemente. Auch die falsche pH-Wert könnte völlig verändern die Symptome.

Aber wie über Mangel an Wasser, die Symptome können je nach Schweregrad und sehr unterschiedlich nach Spezies.

PS: meine Faustregel: Fragen Sie Google für eine bestimmte pflanze und spezifischen Mangel.

+481
sws 29.12.2016, 16:45:10

Schwer zu sagen mit diesen Bildern. Bi-gefiederten Blättern ausschließen, Fraxinus oder Goldregen (Laburnum anagyroides) und Pterocarya fraxinifolia, die eine ähnliche Rinde und die Gewohnheit.

Es sieht aus wie die Blätter sind abwechselnd, und nicht gegenüber (in dem Blatt, das Sie gefiedert sind, im Gegenteil), die Melia azedarach möglich. Blick auf die Rinde und die Zweige, die ich fühlen, wie es sein könnte, aber die Flugblätter sind. Das bringt uns in der Koelreuteria. Ich weiß nicht zu viel über diese Spezies, aber google sagt mir, dass die Mistel vermeidet Koelreuteria.

+425
Lyanne Betit 15.07.2014, 06:31:05

Es sieht nicht wie jede poison ivy, Eiche oder Sumach Variante, die ich je gesehen habe. Sie haben in der Regel Blätter, die wachsen in einem trio. Haben Sie jemals gesehen, dass es Samen/Frucht? Ich lege eine Vermutung, dass es ein Manroot Rebe. Ich bin kein Botaniker, so könnte es sich lohnen, setzen Sie auf ein paar Handschuhe, legen Sie einen Schnitt in eine Plastiktüte, und überprüfen Sie mit einem örtlichen Kindergarten.

+385
cska2008 25.06.2017, 11:49:03

Ja und ja. Es klingt wie Sie haben eine saure orange, die typischerweise als Wurzel-stock für volle Größe citrus Bäume. Können Sie graft grapefruit, Orangen, Zitronen und Limetten zu diesem Bestand. Orangen und grapefruit werden das beste tun. Wenn Sie Mexikanische Limette auf der einen Seite und grapefruit, auf der anderen der Kalk-Seite wird wachsen langsamer und die grapefruit-Seite schneller und somit erhalten Sie einen sehr seltsam aussehenden Baum schließlich. Allerdings, wenn Sie versuchen, einige Valencias, Nabel-und Blut-Orangen, das Wachstum wird mehr angemessen. Wenn der Bestand mehr als ein paar Jahre alt ist, werden Sie top-Arbeitstechniken - wahrscheinlich cleft Pfropfen am besten wäre. Wenn Sie gehen, um Texas A&M ' s website kann man einige in die Tiefe Instruktion, wie Sie es tun. Hier ist ein Artikel über cleft Pfropfen an der A&M-Website: http://aggie-horticulture.tamu.edu/propagation/cleftgrafting/cleftgrafting.html

+349
josewin 21.12.2010, 05:14:54

Ich habe die Vermutung, dass Pflanzen besser wachsen laub in Richtung des Bogens von der Sonne. Mit Containeranlagen, bin ich davon ausgegangen, ich konnte es drehen, jede Woche zu helfen, Sie zu entwickeln ausgeglichener laub. Sind die Annahmen richtig? Drehen, um Pflanzen nützlich oder schädlich für die pflanze?

+333
koryajka 26.04.2014, 14:28:34

Der Begriff, den Sie benötigen, ist eigentlich 'vegetativ', anstatt 'geklont'. Die Antwort ist im Grunde, ja, im großen und ganzen fast alle Pflanzen werden vegetativ vermehrt, obwohl andere Teile der pflanze können verwendet werden und die Methoden, die verwendet werden, variieren zusammen mit den Schwierigkeitsgrad. Teile, die verwendet werden können, gehören die Blätter, stengel, Triebe, Knollen, Wurzelstöcke, stolons, Knospen und so weiter.

"Klonen" bedeutet eine exakte Kopie der Mutterpflanze, aber wo Pflanzen sind Chimären (bunt Sansevieria, zum Beispiel) Blatt-Stecklinge, während Sie sicherlich produzieren neue Pflanzen, sind sehr unwahrscheinlich zu sein, bunt sein, damit die Stecklinge sind nicht Klone, obwohl Sie vegetativ vermehrt. Ebenso, wenn Sie nahm einen Ausschnitt aus einer rose und wuchs es auf, wäre es nicht ein Klon von seinen Eltern, es sei denn Sie nahm sich auch einen Ausschnitt aus dem Wurzelstock, wuchs auf, dann veredelt die rose schneiden auf der geklonten Unterlage; nur dann wäre es tatsächlich ein Klon.

Was variiert, ist der Grad der Schwierigkeit mit der vegetativen Vermehrung - Pflanzen ohne vaskuläre nährschicht sind schwerer zu propagieren, aber jede Sorte von pflanze möglicherweise müssen Sie verschiedene Methoden zum Erfolg kommen, wenn Sie so wollen, zu propagieren, was, es ist am besten zu überprüfen, die insbesondere die Anlage und der empfohlenen Vermehrung Voraus. Mehr Lesen auf vegetative Vermehrung in der Regel hier https://en.m.wikipedia.org/wiki/Vegetative_reproduction

+220
Alexandre Cassagne 15.08.2014, 19:03:07

Was getan ist, ist getan, aber in den kommenden Jahren, wie andere vorschlagen, sammeln die Blätter und Kompost, die Sie einzeln, entweder in einer eigenständigen Haufen oder in binliner Taschen mit Löchern im Boden. Die Blätter sollten nass sein, zusammengepfercht in einem binliner, die Spitzen gebunden, geschlossen, Löcher stieß in den Boden, dann Links in einer Ecke irgendwo zu verrotten, sich über ein Jahr oder so, Sie haben Recht geschrumpft auf etwas allgemein bekannt als "Schwarzes gold". Diese können dann Hinzugefügt werden, um Ihren Boden, wenn im Frühjahr eingesetzt, eine Handvoll oder zwei von Stickstoff in irgendeiner form oder andere. In Großbritannien, das wäre Growmore oder andere granulare stickstoffhaltigen, aber ausgewogen, zu ernähren.

Der Grund, warum Sie würden in der Regel nicht erlauben die Blätter zersetzen sich langsam auf dem Boden in Ihrem Garten, oder im Graben zerfetzt oder ganze Blätter, da die Pilze und Bakterien, die brechen die Blätter benötigen Stickstoff, um zu funktionieren. Daher, wenn Sie fügen Sie gehackte Blätter direkt auf dem Boden, die Aktivität dieser Organismen zu erhöhen, und entfernen Sie mehr Stickstoff aus dem Boden in dem Ihre Pflanzen wachsen, so dass weniger verfügbaren Stickstoff für die Pflanzen zu nehmen.

+170
Steve Tauber 07.12.2017, 18:46:09

Ich denke, Sie sind overthinking it. Es ist nicht schwierig, einen Gemüsegarten, so dass ich erwarte, dass die Bedingungen zum Wachstum bei Gemüse gibt es natürlich. Dies scheint auch für die meisten Gemüse. Es gibt einige Pflanzen, die sind viel mehr "posh" auf die Bodenstruktur, z.B. Heidelbeeren (saurer). Aber in der Regel weiß man, welche sind die schwierigsten Pflanzen (auch, weil Sie selten angebaut, in einer region). Bücher oft übertreiben Dinge: (z.B. laut @stormy kein Gemüse sollte Wachstum auch auf meiner basic - /alkali-Gemüse Garten).

Die Familien, die Sie aufgeführt: Brassicaceae, Apiaceae, Solanaceae und Asparagaceae sehr Häufig sind (z.B. habe ich einige wilde Arten wachsen in der Nähe von meinem Gemüsegarten all dieser Familien), so erwarte ich auch die richtige Mykorrhiza sind bereits im Boden. Können Sie in Ihrer region, wenn Sie wilden Arten dieser Familien.

Asparagaceae ist vielleicht das schwierigste, aber in der Regel eine nicht-Samen Spargel, aber die Wurzeln der Geschichte, so bringen Sie trotzdem die Mykorrhiza. [Einige unserer Lilien sind jetzt klassifiziert, die Familie, möglicherweise haben Sie auch wilde Asparagaceae]. Pflanzen Setzlinge bringen natürlich die Mykorrhiza.

+155
suchterclock 20.03.2016, 22:42:00

Vor kurzem habe ich entfernt alte Wurzeln, Unkraut und gras von einer kleinen Fläche vor unserem Haus. Ich hatte einige übrig gebliebene Pilz-Kompost, also baute ich einige Bereiche, um die gesamte Fläche Ebene, aber jetzt scheint es, dass die Toten Kiefernadeln von einem benachbarten Baum fallen auf den Bereich, den ich gerade ausgesät. Werden die Nadeln können nicht zulassen, dass die Samen zu Keimen? Gibt es irgendetwas, was ich tun kann?

+127
Cassandra Staten 13.02.2019, 23:27:09

Da in vielen Fällen der Baum nicht wahr aus Samen, der seine eigene Frucht. Wenn Sie wachsen, sagen wir, einen Apfel von einem apple-Saatgut, es gibt keine Möglichkeit zu wissen, was die Früchte werden wie, noch die tatsächliche Größe der Baum - es könnte enorm sein, und mit sehr kleinen, sauren Früchte. Der Weise Züchter bekommen Runde, die ist zu verwenden, Vermehrung Techniken, veredeln die gewünschte Fruchtbildung Teile auf einer anderen Unterlage - dies geschieht Häufig, weil die Unterlage hat eine Verzwergung Effekt, wodurch ein kleiner Baum insgesamt, oder manchmal, weil die Unterlage ist kräftiger, d.h. die aufgepfropfte Teil wird kräftiger und wächst besser. Apfelbäume zum Beispiel, kommen mit einer Wahl von Unterlage; mittelstark wachsend, halb Verzwergung, halb energisch und kräftig. Verzwergung Unterlage geben, die einen eventuellen Höhe von rund 2,5 Meter, während kräftige bedeutet, dass der Baum von 6-7 Meter in der Höhe -, aber die Frucht wird derselbe sein, weil Sie veredelt sind.

+56
Douglas Nassif Roma Junior 14.07.2018, 02:43:21

Vor etwa zwei Monaten kaufte ich eine Alocasia black velvet für auf meinen Schreibtisch. Mein Büro hat ein großes Fenster und die Pflanzen stehen in einem Abstand von etwa 3 Meter vom Fenster, also nicht im direkten Sonnenlicht. Ich Wasser es zweimal in der Woche, lassen Sie überschüssiges Wasser abtropfen von unten. Zuletzt die Blätter der pflanze zeigen sich braune Flecken, im Bild gezeigt. Ich habe versucht, die Bewässerung der Anlage weniger, dann aber die Blätter neigen zu hängen, viel niedriger.

Kann mir jemand sagen, was ich falsch mache?

enter image description here

+38
kishansinh 17.03.2018, 22:48:05

Das ist ein schlimmer Fall von Spinnmilben. Überprüfen Sie den link zu einer ähnlichen Frage. Die gute Nachricht ist,, dass Sie können Steuern, die situation leicht und sicher mit Wasser und Seife und einem Tuch.

Mischen Sie eine Lösung von einem Teelöffel Spülmittel auf einen Liter Wasser und rühren. Tränken Sie das Tuch in die Lösung und wischen Sie alle Oberflächen der Anlage, oben und unten, Stiele, alles.

Warten Sie fünf Minuten und dann Spülen oder besprühen der pflanze mit Wasser zu waschen Sie die Seife.

Die Spinnmilben Eier, die schlüpfen in etwa fünf bis sieben Tage bei Raumtemperatur. Sie haben, wiederholen Sie die Behandlung mindestens zweimal und weiter beobachten für Sie, um zurückzukehren.

Edit: ich überprüft das Bild und es ist möglich, dass Sie wurzelläuse wie gut. Es gibt einige weißen baumwollartigen Büschel in der linken oberen Ecke des ersten Fotos. Seife und Wasser helfen, Steuern Sie zu.

Der Schaden an den Blättern von den Spinnmilben ist dauerhaft. Wenn die pflanze bei guter Gesundheit war, kann man warten, bis die Dinge unter Kontrolle sind, und dann beschneiden Sie Sie zurück und entfernen Sie die beschädigte Blätter. Dies sollte dazu führen, dass neues Wachstum, die gesund sein wird.

Edit: Sandra fragt, wo tun Spinnmilben kommen? Für die neue Anlage kauft, ist es sehr wahrscheinlich, dass die Spinnmilben waren in der Gärtnerei Gewächshaus oder im Wartebereich wurden aber kontrolliert durch Pestizid-sprays. Nach dem Kauf der pflanze, die von der Bevölkerung zu steigen begannen. Für eine etablierte pflanze Spinnmilben können die übertragung von anderen Pflanzen in der unmittelbaren Umgebung.

Zitrus-Pflanzen, die bekannt sind, um lecker zu Spinnmilben und die niedrige Luftfeuchtigkeit im Innenbereich möglich sind ein low-stress-Bedingung, die für die meisten Zimmerpflanzen.

Eine andere Lösung, wenn Sie Leben in einer wärmeren Gegend, ist die pflanze draußen unter Schatten und Schlauch Sie nieder. Damit wird eine schnelle take down der Bevölkerung und machen es einfacher für spätere Anwendungen von Seife und Wasser, um die Bevölkerung zu kontrollieren.

+26
Terri Elmore 25.02.2010, 06:33:48

Fragen mit Tag anzeigen